~ B i t t e r s w e e t ~

Terra <3 Yaoi

Wir besitzen einen Mischling namens Arween [gepr. Arween], der natürlich etwas mit Arwen der Elbin aud Herr der Ringe zu tun hat, obwohl er ein Rüde ist. Er war unser erster Rüde und als wir ihn eine Woche vor Weihnachten 2003 aus dem 3 Std entfernten Muggelkuhl zu uns holten, wussten wir nicht, welches Geschlecht er nun hatte. Nach langem Herumdiskutieren einigten wir uns auf Arween - und als feststand, dass er ein Rüde war, bestand ich darauf, den Namen beizubehalten.

Bereits nach drei Wochen konnte ich Arween nicht mehr auf meinen Schoß nehmen - und inzwischen hat er ein Gewicht von 36kg zusammen mit einer Körperhöhe von 67cm erreicht, von seiner Länge will ich gar nicht erst anfangen.

Seine Mutter war übrigens ein Golden Retriever, wodurch sein Fell die Brauntöne hat, der Vater, den man am deutlichsten durchsieht, war ein Collie. Vom ihm hat er wohl das Schwarz und Weiß sowie seine spitze Schnauze und die Größe.

Vom Charakter her ist er einfach wunderbar. Total lieb, natürlich dominant und oft schwierig, aber wenn er so da liegt und mich anschaut, dann kann ich ohne wenn und aber sagen, dass ich einer der vielleicht wenigen Menschen bin, die wissen, was wahre Liebe bedeutet. Als meine Schwester sich um ihn gekümmert hat, mehr als ich, er mochte sie dann natürlich auch irgendwie mehr als mich, hatte ich zumindest das Gefühl, da war ich so eifersüchtig, dass es wirklich wehgetan hat. Ich habe geweint. Immer habe ich mich um ihn gekümmert - ich gab ihm Futter, ging mit ihm raus, während der Rest der Familie sich einen Scheißdreck um ihn scherte.

Momentan bin ich dabei, meine Schwester zu verdrängen xD ich möchte wieder, dass es so ist, wie es früher einmal war. Ich brauchte ihn nur anzusehen und mir wurde warm ums Herz, sogar jetzt, wenn ich nur an ihn denke, werde ich glücklich. Ich wusste, was er dachte, wie er fühlte - da bin ich mit sicher. Und nun ist es anders, nicht mehr so extrem, nicht mehr SO besonders. Trotzdem liebe ich ihn immer noch. Wenn er bei mir liegt, wir kuscheln, ich ihn kraule und er vor Wohlgefallen zu grummeln anfängt, dann weiß ich, dass ich ihn niemals verlieren will.

Arween, du bist wunderbar, ich liebe dich!

Jeden Samstag besuchen wir die Hundeschule bei uns in Lichtenrade. Offensichtliche Schleichwerbung: www.hundetrainingleichtgemacht.de.vu - dort sind wir seit ungefähr 2 1/2 Jahren, wenn ich mich recht erinner, und es ist einfach nur wunderschön. Das Rudel, die Leitung, ich genieße es wirklich, dorthin zu gehen - und Arween auch.

Nun möchte ich einmal seine Trickliste aufführen, damit ihr alle seht, was ICH +stolz+ ihm schon so alles beigebracht habe xD :
Standarttricks
- Sitz
- Platz
- Steh
- Bleib
- an der Straßenkante sitzen (klappt so halbwegs, auf jeden Fall stoppt er xD)
- Fuß (links)
- Bei (Fuß rechts)
Rund um den Ball
- Hand (Ball auf die Hand legen)
- Vorne (sollte er den Ball einmal hinter mich schmeißen, muss er ihn nun vor meine Füße legen)
- richtig (Ball näher bzw. direkt an mich dran bringen)
Tricks
- Pfötchen (links)
- Anderes (rechts)
- Kehrt (eine bestimmte Wendung im Fuß
- Karte (Kehrtwendung im Bei)
- Durch (zwischen meinen Beinen durchlaufen)
- Hopp (über etwas - z.B. mein Bein - springen)
- Rauf (auf etwas gehen)
- Runter (von etwas runter gehen)
- Schäm dich! (Pfötchen über seine Schnauze)
- Peng! (tot stellen, auf die Seite legen)
- Touch (mit seiner Schnauze meine Faust anstupsen)
- Round (sich um seine Linke drehen)
- Turn (sich um seine Rechte drehen)

...sop, das wars fürs Erste von meinem Süßen xD

Host

Gratis bloggen bei
myblog.de

Allgemeines

Startseite
Kontakt
Gästebuch

Myself

About Myself
My Look
Arween - the Dog
Fantastic Four - the Rats
Link

Gedichte

Storys

Seven' Lovesong
Seven & Dustin
Vampire - Trio
Link
Link

Gasttexte

Friends & Stuff<3

All over Keksi
das Wuschelmonster
Jojo & das Otz

...aus Gesprächen Ô_o"

Links

Keksis Blog
Wuschels Blog

Credits

Design: Despairs Garden
Brushes: egg9700
Image: Kine in AQUA